5. November 2013

Ein Leben ohne Kaffee ist möglich, aber sinnlos.




Kaffee ist nur schädlich, wenn Ihnen ein ganzer Sack aus dem fünften Stock auf den Kopf fällt.
 Addi Darboven

Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, weshalb ich als bekennender Kaffeeanhänger, (nein, das käme dem Anlass nicht gerecht)  als absolut Kaffeevernarrte erst jetzt diese Zeilen an mein Lieblingsgetränk verfasse.
Jetzt sitze ich also vor dem PC - vor mir selbstverständlich eine große Tasse dampfender köstlicher Flüssigkeit - und tippe glückselig dieses lyrische Meisterwerk (Gut, jetzt übertreibe ich).
An alle, die keinen Kaffee mögen und sich durchaus interessantere 5-Minuten-Tätigkeiten vorstellen können, die können jetzt getrost weiter klicken, sich eine Scheibe Brot toasten und dick mit Nutella beschmieren (habt ihr das schon mal probiert, schmeckt köstlich!), kurz die Mathehausaufgaben von der Freundin abschreiben (am Besten die Richtigen) oder auch einfach mal bis 300 zählen.
Für alle diejenigen unter  uns, die schon allein beim Klang des Wortes "Kaffee" (egal, welche Sprache) glitzernde Augen bekommen und für die die Welt beim Geräusch einer schnaufenden und rauschenden Filtermaschine ein klein wenig besser wird, all jene können sich nun für noch 4 Minuten in ein paar Zeilen vollster Hingabe und Inbrunst (ich liebe dieses Wort) verlieren.


Jeder hat so seine Vorlieben, der eine hat vielleicht die eine große, andere mögen ganz viele haben. Ich gehöre wohl schon zu denen, die sich für sehr viele Dinge gleichzeitig begeistern können. Aber auch ich habe meine Favoriten - klare Hierarchien sind wichtig.

 Ganz ganz weit oben steht in abnormal riesigen Tassen servierter (wichtig!), 
heißer (noch wichtiger!) Kaffee.
Mein erster Gedanke am Morgen gilt ihm, nicht meinem Liebsten (Tut mir Leid, Liebling, dass du es so erfahren musst - aber du bist gleich auf Platz 2!), es ist der Grund, der das Aufstehen aus dem warmen gemütlichen Bett überhaupt erstrebenswert macht.
Er ist die Basis, um all den Widerwärtigkeiten des Lebens die Stirn zu bieten und den Tücken des Alltags trotzen zu können.
Was wäre ein Büro ohne die Kaffeeküche? Hätte es all die guten Ideen auch ohne Kaffee gegeben? Was ist mit Internet? Elektrischen Zahnbürsten und dem Feuer?
Ja wo wären wir denn alle ohne die schwarzen kleinen Bohnen?
Genau, wir säßen immer noch frierend in unser Höhle und würden früh schlotternd ein paar Schlücke aus dem kalten Bach von nebenan zu uns nehmen, um uns dann schnellstmöglichst wieder unter unsere Felldecken zu kuscheln.
Glaubt ihr mir nicht? Ihr denkt, ich hätte ein ernsthaftes Suchtproblem? Hm, wer jetzt noch evt. ein bis zwei Minuten übrig hat, kann ja mal nach Indikatoren für abhängiges Verhalten googeln! Aber denkt dran, wem ihr das überhaupt zu verdanken habt.



 Outfit

// Boyfriend Jeans // Blümchen Socken // Ledergürtel
// all by H&M //
// Boots Görtz // Lederjacke D&G // Häkelschal selfmade //

Fotos 

// MM //

Kommentare:

  1. Großartig! Sehr sehr gut! ;)) *schmunzelndamheissenkaffeenippend*

    LG Louise

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag leider keinen Kaffee, aber hab trotzdem weiter gelesen :) Denn ich wohne bei der größten Kaffee-Süchtigen die ich kenn - und zwar meine Ma. Das Ultimative diesen Jahres war für sie die Anschaffung einer Nespresso Kaffeemaschine, seit dem kopft ein mal im Monat der Postbote mit einem überraschend schwerem Nespressopaket an die Tür.
    Das Outfit ist übrigens auch wunderbar :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, deine Mama ist mir gleich auf Anhieb sympathisch!! :-D

      Löschen
  3. zauberhafte Bilder! Du bist einfach soo hübsch und dein Stil erst *-* Ich bin zwar kein Kaffeefan hab mir aber trotzdem deinen Text durchgelesen denn ich liebe deine Texte und so auch wieder diesen her :) ich sauge jeder deiner Zeilen förmlich in mich auf und du hast mich jetzt richtig dazu verleitet ebenfalls über meine große Liebe (natürlich abgesehen von meinem Schatz) dem Tee zu schreiben ;)

    ich wünsche dir noch eine schöne Woche!

    Ganz Liebe Grüße

    Sabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach das freut mich aber ganz besonders - den Teepost möchte ich unbedingt lesen, sag Bescheid, wenn er online ist! Zu einem feinem Tee sage ich auch nie nein! :-)

      Löschen
  4. Wie bekommst du eigentlich so einen perfekten unperfekten Dutt hin, die Frage der Fragen.
    Blöderweise bin ich nun auch ein Kaffeejunkie, aber erst seitdem ich in der Ausbildung bin. Gehört halt einfach dazu,Prestige und so. Seriösität kommt erst mit Kaffee ! :D

    Liebste Grüße
    http://dichter-als-goethe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht ganz einfach: Du bist a) total in Eile - da zu spät wie immer und b) ziehst dich nochmal komplett um (da eingesaut) und c) rennst anschließend durch die halbe Stadt (weil siehe a). :-D
      Zack, fertig ist der perfekte unperfekte Dutt!

      P.S. Du hast vollkommen Recht und jeder braucht etwas Seriosität in seinem Leben.

      Löschen
  5. ich mag keinen kaffee. aber ich bin mir sicher das du nach der lobeshymne sicher von irgeneiner netten kaffeefirma kaffee zugeschickt bekommst ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre dann natürlich mehr als fabelhaft!! :-)

      Löschen
  6. Sehr süß!! Ich habe sogar vor ein paar Tagen einen Tumblr Blog erstellt unter dem Titel "With enough coffee" - der Spruch geht eigentlich noch weiter - "... anything is possible" :D
    Wenn du Lust hast - schau vorbei - ich habe viele schöööne Kaffee-Bilder gepostet :)
    http://nachgestern.tumblr.com/

    lg
    Esra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt??? :-) Ja klar, ich werde vorbeischauen, Esra!

      Löschen
  7. wie immer ganz ganz hübsch :)

    LG Nicole & Brittney

    http://resortofdesire.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe noch nie eine Liebeserklärung an Kaffee gelesen und auch wenn ich zu den Menschen gehöre, die keinen Kaffee trinken (zumindest fast keinen) dann hat es mir doch Spaß gemacht, deinen Text zu lesen - wie immer. Ich würde im Leben nicht drauf verzichten, einen deiner Posts zu inhalieren, selbst wenn er von etwas wie Kaffee handelt :D Ganz abgesehen davon mag ich die Fotos mal wieder total gerne. Der Schal ist super, die Farbe steht dir klasse. Die Jacke ist auch total mein Ding und ach ... du bist einfach so hübsch! Die Schuhe finde ich richtig cool, die wären was für eine meiner Freundinnen. die steht total auf solche Schuhe :-)

    Um noch mal auf den lieben Kaffee zu sprechen zu kommen. Wenn ich welchen trinke, dann die Tasse halb voll mit Kaffe, der Rest Milch und eine gefühlte Kanne Zucker ... es kommt aber auch nur sehr selten im Monat vor, dass ich tatsächlich mal Lust auf Kaffee bekomme. Ganz anders sieht es bei mir mit Chai Latte aus - ohne Chai Latte könnte ich absolut nicht mehr leben (ist da vielleicht sogar Kaffee drin?)

    Liebste Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ivyliebes! :-* Naja, ist doch ganz egal, wie viel Milch oder Zucker noch dabei ist! ;-) Im Kern bleibt es ja doch irgendwo Kaffee - und ich packe da schon auch oft ordentlich Soja-Reis Milch rein (Laktoseintolerant)! ;-)

      Löschen
  9. Mir gefällt dein Fokus auf den Schal durch die Farbe und die Socken - Bin gespannt auf die nächsten Tage!

    Xx from Bochum,

    Nana from na-ta-ri

    AntwortenLöschen
  10. Hehe, Kaffee :D Schön hast du das beschrieben ;) Also im Sommer gehts mir genauso wie dir, weil ich total auf kalten Kaffee steh. Eiskaffee, Frappucchino, ka was es noch alles so gibt, ich könnte mich reinsetzen. Wenns kälter wird geht meine Kaffeesucht zu einer Teesucht über. Blogname unso ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht - das schuldest du deinem Blognamen! :-D
      Kalt trinke ich ihn so gut wie nie - bei mir muss er kurz vorm Siedepunkt sein! ;-)

      Löschen
  11. Das Outfit ist wirklich schön ((:
    Kaffee mag ich leider gar nicht, nicht mal Cappuchino :D
    Liebst, Neele ♥
    Ich freue mich auf auf deinen Besuch - und vielleicht sogar deinen Kommentar !
    http://royalcoeur.blogspot.de c:

    AntwortenLöschen
  12. Hahaha, das Zitat ist ja wohl der Hammer. :'D

    AntwortenLöschen
  13. Zuckersüße Bilder und ein klasse Text, obwohl ich mich wohl schuldig als Heiße-Schokolade-Trinkerin bekennen muss ;) Mittlerweile trinke ich wenigstens Latte-Macchiato mit mehr Latte als Macchiato - ein riesen Fortschritt in Richtung Kaffee für mich!

    Über das Zitat habe ich gefühlt 5 Minuten laut gelacht, bis meine Mama fragte, was hier oben denn los sei. Deine Posts bringen mich einfach immer zum Lächeln!

    Liebste Grüße, Joana ♥
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber eine heiße Schokolade ist ja auch ziemlich fabelhaft! Vor allem auch die Version mit der weißen Schoki, nach der hatte ich mal eine sehr schlimme abhängige Phase! :-D

      Hihi, und sag deiner Mami liebe Grüße von Unbekannt! ;-)

      Löschen
  14. Mir gehts 1000%ig genauso. Wenn ich morgens keinen Kaffe bekomme, dann ist für mich der Tag gelaufen.
    Lg Christin
    P.S. süße Socken!

    AntwortenLöschen
  15. Ohjaaa Kaffee!!! Bin selbst ein absoluter Kaffee-Fan und könnte mir einen schweren Arbeitstag nicht ohne dieses wundervolle Getränk vorstellen! Wohlbemerkt: Das ist nicht nur ein Aufputsher und diese 5 Minuten sind nicht nur Trinken - sie sind 5 Minuten Pause, 5 Minuten ein bisschen Ruhe und 5 Minuten wundervoller Geschmack! Hach jaaaa, wenn es nicht schon so spät wäre, würde ich mir bei den Gedanken an dieses wundervolle Getränk am liebsten gleich ein frisches zubereiten ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dem ist nichts hinzuzufügen - du hast es wunderbar zusammengefasst! :-)

      Löschen
  16. verrückt, gerade bevor ich deinen Post gelesen habe bzw deinen Blog angeklickt habe, hab ich noch überlegt. Boah ich freu mich wenn ich morgen endlich wieder meinen Kaffee trinken kann (waren heute nur 2 Tassen statt der üblichen 3 - 5) wie viele trinkst du denn am Tag?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war wohl Gedankenübertragung! ;-)
      Ich würde sagen im Schnitt 3 Tassen, manchmal 2 - also in den "Omi-Tässchen" wären es dann quasi 20! :-D

      Löschen
    2. sieht wohl so aus als ob es das gewesen wäre ;D
      in Omi Tässchen gezählt ist auch lustig ;D hihi

      Grüüüße

      Löschen
  17. Hey! Echt cooler Post!
    Dein Schreibstil ist echt lustig und man liest somit wirklich gerne weiter.
    Und ich finde deine Bilder sind total hübsch und du hast ein gutes Gespür für Mode.
    Meiner Meinung nach :D
    LG
    Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Cara für das liebe Kompliment - deiner Meinung nach! ;-) Freut mich sehr!

      Löschen
  18. Ein toller Post, ein geniales Zitat am Anfang :D und ein schönes Outfit :)

    AntwortenLöschen
  19. Wenn ich dich mit deinem Dutt + Pony so sehe, möcht ich mir auch unbedingt wieder einen Pony schneiden lassen - ich LIEBE die Kombi! :) Und auch ein sehr cool kombiniertes Outfit.

    A propos Kaffee, ich trink ihn mit einem lachenden und einem weinenden Auge - (hier kennt mich ja keiner, also kann ichs ja zugeben): schon nach dem ersten winzigen Schluck Kaffee habe ich mysteriöserweise gleich das Bedürfnis, schleunigst einen gewisses stilles Örtchen aufzusuchen. Schade eigentlich, denn ansonsten würde ich viel öfter Kaffee trinken. Aber ich gebe auch zu (dafür werde ich von allen Kaffeegenießern und - kennern sicher gelyncht), dass ich meistens, in Ermangelung einer gescheiten Kaffeemaschine, auf den billigen Instantkaffee vom Aldi zurückgreife - Schande über mein Haupt! :D Aber ich liebe den Geruch von gutem, frisch gemahlenem Kaffee!


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, billiger Instantkaffee von Aldi ist besser als sein Ruf! ;-)
      Wirklich ist das so?? Oh nein du Arme - aber vielleicht musst du deinen Magen einfach erst "abhärten"? :-D Oder du packst du viel Milch rein vielleicht?

      Löschen
  20. Yeah, eine Liebeserklärung an Kaffee!! Wo kann ich unterschreiben?
    Ich liebe Kaffee auch - leider kann mein Bauch ihn nicht mehr so gut leiden, weswegen ich den Konsum reduzieren musste. Aber ganz ohne geht gar nicht ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warte, das Fanclubmagazin ist gerade noch im Druck! :-D
      Ja, zu viel ist ja auch nicht gut - aber kein Kaffee ist auch keine Lösung!

      Löschen
  21. Du hast mir aus der Seele gesprochen! <3 Kaffeeeee :D
    Und deine Boots sind toll!

    Liebste Grüße
    http://mitsukisblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kafffee, Kaffee, Kaffee an die Macht!!! :-D

      Löschen
  22. Wie immer toll geschrieben :) ich mag deinen Stil echt ;)
    http://rubensengel-fashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. Und wieder so ein toller Post von dir :D Ich lese so gern auf deinem Blog :)
    Also ich persönlich mag Kaffee in allen möglichen Variationen - Latte Macchiato, Cappuccino usw., aber Kaffee pur mag ich nicht sooo gern, warum auch immer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist auf jeden Fall mit in der Gang!! :-D

      Löschen
  24. Sehr schöne Bilder und du siehst klasse aus :)

    AntwortenLöschen
  25. Eine wirklich sehr leidenschaftliche Liebeserklärung an dein Lieblingsgetränk!
    Ich kann dich aber gut verstehen, Kaffe ist schon wirklich was tolles:)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  26. du sprichst mir aus der seele ;) kaffee ist essentiell um durch den tag zu kommen! und dein outfit ist wieder mal zauberhaft.

    liebe grüße
    dahi

    AntwortenLöschen
  27. In den unendlichen Weiten des Internets bin ich auf deinen zauberhaften, einzigartigen Blog gestossen. Ein wahrer Lesegenuss, lädt zum Verweilen, Schmökern und Wiederkommen ein. <3 Deine Fotos sind der Hammer und die Outfits und überhaupt ...;-)
    Ich entdeckte diesen Spruch zu deinem liebsten Heissgetränk in einem Coffeeshop:
    Der Kaffee muss so süß sein, wie die Küsse eines Mädchens am ersten Tag, so heiß, wie die Nächte in ihren Armen und schwarz, wie die Flüche der Mutter, wenn sie es erfährt. — arabisches Sprichwort
    Vielleicht verirrst du dich mal auf meinen Blog, über deinen Besuch würde ich mich riesig freuen: www.lorenabloggt.blogspot.co.at
    Liebste Grüße, Lorena

    AntwortenLöschen
  28. Dein Outfit finde ich sehr schön! Gut kombiniert! Ich kann auch nicht ohne Kaffee! Ein Muss! :)

    Hast du schon die neue Rubrik auf meinem Blog gesehen?
    Bei "show your style" geht es um uns Fashionblogger und vor allem um deine tollen Outfits! Es würde mich sehr freuen wenn du mitmachen würdest! Du kannst auch mit einem bereits veröffentlichten Post mitmachen!

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  29. Haha, dank meines letzten Semesters hab ich die Indikatoren für Sucht sogar noch im Kopf^^

    AntwortenLöschen
  30. sehr schönes outfit! die strümpfe sind ein so süßes detail :)

    AntwortenLöschen
  31. Toll siehst du aus!
    Ich habe fast den gleichen Schal ... nur meiner ist von H&M;)
    LG, Emma

    AntwortenLöschen
  32. Ein absolut toller Blog! Ich liebe deinen Style. Finde das Zitat, das du am Anfang verwendet hast super :-)

    AntwortenLöschen