16. April 2013

Good bye, old friend!



                                                         Packt das virtuelle Konfetti aus. Schampus Gläser in die Luft!

Deutschland hat ihn gefunden, den lieben Lenz. Gut steht er uns finde ich.
Trotzdem empfinde ich fast ein wenig Mitleid mit dem Winter, gerade in den letzten Wochen hat er wirklich sein Fett abbekommen. Dabei hat er das eigentlich nicht verdient.
Lieber Winter, es liegt nicht an dir, aber wir brauchen einfach mal eine kleine Beziehungspause – hiermit also ein vorerst letztes „Auf Wiedersehen“ und hier  

                                                             10 Gründe, was wir wirklich an dir vermissen werden:

1) Herrliche kuschlige Strickjacken und –pullis, in die wir uns gemütlich mit einem Buch ins Bett kuscheln können.
2) Eine Schneeballschlacht macht auch noch Spaß, wenn man schon groß ist.
3) Ohne schlechtes Gewissen schon um 6 ins Bett gehen und Fernseh schauen – draußen verpasst man ja sowieso nichts.
 4) Selbstgemachte Plätzchen, Dampfnudeln,knusprige Ente, Zimt und Nelken – der Winter verwöhnt uns sehr und selbst ich als absolute Kochniete greife zum Backrezept.
 5) Welcher Monat ist romantischer als der Dezember – wenn alle Lichter die Städte erhellen und alles funkelt und glänzt? (Ok, für Singles natürlich Horror.)
 6) Bunte Strickschals, Wildlederstiefel, geflochtene Stirnbänder, Stulpen, Kord, Samt, Grobstrick  – man könnte ewig weitermachen: wir werden deine zahlreichen Möglichkeiten, uns chic und warm zu verhüllen, doch sehr vermissen - spätestens dann, wenn das Freibad ruft. Aber noch nicht die Sommerfigur.

7) Niemand schaut dich mehr doof an, wenn du die elektrische Heizdecke, die flauschigen Wärmesocken und die Thermostrumpfhose auspackst.
8) Über die ersten Schneeflocken freuen wir uns jedes Jahr wie kleine Kinder.
9)Weil du selbst den griesgrämigsten Busfahrern ein „Frohe Weihnachten“ entlockst.
10) Mit den besten Freunden und dem ersten überteuertem Glühwein anstoßen – jedes Jahr aufs Neue wundervoll.




Lieber Winter, wir danken dir für all die kuschligen, romantischen, leckeren und besinnlichen Momente und verbleiben bis nächstes Mal mit sonnigen Grüßen.

MfG

Deine Teilzeitfans.




Kommentare:

  1. Teilzeitfans triffts gut :D
    Aber dieses Jahr hat sichs der Winter mit mir echt verscherzt! Der braucht so schnell nicht wiederkommen. Trotz guter Gründe! :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. hiihiii, mal wieder ein wirklich gelungener Post - ich musste so viel schmunzeln (:
    wirklich toll verfasst & Bilder sind auch sehr hübsch (:

    Liebst,
    Aileen <3

    AntwortenLöschen
  3. hmm, ne ich werde ihn nicht vermissen!

    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine süße Idee, den Winter zu verabschieden :)
    klickmy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. ja das ist der dem ich die shirts klaue.


    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Recht hast du - da müssen sie durch! ;-)

      Löschen
  6. Mensch ey, ich versuche den Winter zu hassen und dann kommst du mit so einem Post :D Natürlich, die Sachen die du aufgezählt hast werde ich auch vermissen - aber die Gründe dafür den Sommer zu lieben überwiegen einfach! :)

    Liebe Grüße

    http://blackbowchain.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, das war ja die Absicht - aber klaaar, jetzt ist Zeit für Wärme, Licht und Sonne! Das sehe ich auch so! :-)

      Löschen
  7. Super süße Bilder wie immer :)

    Auf meinem Blog gibt es momentan ein tolles Gewinnspiel.

    vielleicht hast du ja Lust :)

    LG Fio
    http://fiobeauty.blog.de/2013/04/16/gewinnspiel-15760857/

    AntwortenLöschen
  8. süßer Eintrag, irgendwie fühle ich genauso wie du :D
    Auch wenn ich mich jetzt echt über die Sonnenstrahlen freue, vermisse ich das ein oder andere doch jetzt schon ein bisschen ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ganz froh dass der winter jetzt endlich mal vorbei ist :)

    Sandy http://unaddicted-heart.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Beziehungspause ist das richtige Wort, ich liebe den Winter auch sehr, nur war es irgendwann dann doch zu viel, da ist der Sommer eine willkommene Abwechslung!

    AntwortenLöschen