19. Februar 2013

Stolz wie Oskar (+ Muddi)

Normalerweise ist ein Montag ja so lala. Gestern war er aber echt LALAAA!
Die wunderbare Ella mit dem Blog Ella und die Liebe und die zauberhafte  Sophie Porcelain haben mich mit dem Best Blog Award nominiert - mittendrin also statt nur dabei.
Beide Blogs könnten unterschiedlicher nicht sein, aber ich finde sie beide sehr besonders. Ella glänzt mit einem Schreibstil, dessen Charme und Ehrlichkeit man sich nur schwer entziehen kann und die liebe Sophie muss man direkt ins Herz schließen, weil sie uns den Alltag mit fablehaften Koch-, DIY- & lauter schönen Dingen versüßt.

Ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich freue, diese liebe Ehrung zu erhalten. Wenn man noch realativ neu dabei ist, ist man glücklich über jedes positive Feedback, jeden lieben Kommentar und jede (kontruktive) Kritik.

Hier die "Spielregeln":
Der Beginn kam hier von einer spanischen Bloggerin, die diesen Award an honey, lace and sugar weitergereicht hat. Sie war so lieb und hat sich die Mühe gemacht, dies ins Deutsche zu übersetzen und somit forzuführen. (Dort könnt ihr euch die ganze Sache auch noch mal genau ansehen) An dieser Stelle: Danke, honey, lace and sugar!
Jeder, der nominiert wurde, darf nun diese 11 Fragen beantworten und nominiert dann wiederrum Bloggerinnen, die weniger als 200 Leser haben. Ziel des Best Blog Awards ist es also, junge Blogs untereinander zu verknüpfen und somit bekannter zu machen.

Liebste Grüße,

Schneewittchen-stolz-wie-Oskar

P.S. Laut den Vorgaben soll man wiederrum 20 neue Blogs raussuchen, die nominiert werden sollen. Bei mir sind es nur 14 geworden. Das kommt aber nicht daher, dass ich alle Lorbeeren alleine nach Hause tragen will und anderen diese Freude nicht gönne, sondern liegt daran, dass ich in meiner Leseliste nur Blogs von Menschen habe, hinter denen ich zu 100% stehe und die ich deswegen auch täglich verfolge und lese. Das heißt aber auch, dass die Auswahl nicht so groß ist - dafür kommen meine Nominierungen aber von ganzen Herzen und ich kann jede einzelne Bloggerin nur wärmstens empfehlen.

1. Was magst du beim Kochen lieber: Nachtisch oder deftige Gerichte?
Zu meiner Schande gestehe ich, dass ich nicht regelmäßig koche und ein richtiges Brot- Müsli- und Bäckerkind bin, wenn ich aber koche, dann am liebsten Gemüse, Fisch & Rosmarin. Oder Penne nur mit Ziegengouda überstreut (ok, dick belegt trifft es eher). Ich glaube, meine Essgewohnheiten entpsprechen oft der, einer schwangeren Frau.

2. Was ist dir wichtiger bei einer Person: die Persönlichkeit oder die Erscheinung?
Ganz klar natürlich die Persönlichkeit.
Ausnahme: männliche Individuen - die müssen erstmal gefallen und dann muss natürlich der Rest passen. Aber so einen Horst mag man ja auch nicht im Bett haben. (Sorry, an alle Horsts)

3. Wann hast du den Blog gegründet?Das war zu Beginn dieses Jahres - nachdem wir alle den Weltuntergang überraschend überlebt haben, musste ich irgendwo hin, mit all dieser Euphorie! ;-)

4. Welche Person hat dich bisher inspiriert, in dieser Welt mit etwas Neuem anzufangen?
Eine sehr schwere Frage, Inspiration bekomme ich durch alles mögliche. Meine Oma ist für mich ein sehr inspirierender Mensch, durch ihre Art und wie sie die Dinge und das Leben betrachtet. Ich liebe sie über alles.
Aber auch meine Herzensmenschen tragen dazu bei, sich an Neues heranzutrauen, einfach dadurch, dass sie einem Mut, Rückhalt und Liebe schenken.

5. Verfolgst du viele Blogs?Was sind denn viele? Bei den Milliarden von Blogs, die es mittlerweile gibt, würde ich sagen - nein. Aber natürlich habe ich schon einige Blogs, die ich sehr gerne verfolge, einfach, weil sie so wundervoll das Leben repräsentieren.

6. Kochst du lieber selbst oder lässt du dich lieber bekochen?Ich bin eine Prinzessin - noch Fragen?!

7. Welches Buch liest du momentan?Ich bin ein totales Bücherkind. Nachdem ich mich jetzt (eeendlich) durch den letzten Band von Shades of Grey gekämpft habe (den ich nebenbei gesagt ziemlich überbewertet finde), liegen jetzt die Tribute von Panem und die Säulen der Erde für mich bereit am Nachttisch. (Meistens lese ich mehrere Bücher gleichzeitig).

8. Welches Kleidungsstück hat bisher am längsten in deinem Schrank überlebt?
Da gibt es einige, aber hier meine Top 3 der "Senioren" in meinem Schrank:
Jeans Short (mittlerweile total heruntergetragen, aber deshalb gerade schön), mein Trenchcoat (war das erste Teil von meinem ersten Minijob-Gehalt & ich liebe ihn immernoch), zwei uralte bunt-gemusterte Schals von meiner Mami

9. Was ist dein Lieblingsrezept?
Wie schon oben gesagt, ist mein aktuelles Highlight Fisch mit Gemüse,richtig richtig viel Rosmarin und Kräuterbaguette aus dem Ofen.

10. Welche Eigenschaften einer Person sind dir in einer Freundschaft wichtig?
Ich setze keine bestimmten Eigenschaften voraus, um eine Person schätzen, respektieren und lieben zu müssen. Generell bin ich ein Mensch, der sehr viel toleriert und akzeptiert so wie er ist.
Mit jedem Jahr hat man sowieso ein paar Macken mehr finde ich.
Das Wichtigste ist für mich aber Ehrlichkeit und das Gefühl geliebt und respektiert zu werden. Das muss man einfach fühlen und kann ich schwer an Eigenschaften festmachen.

11. Was ist dein Lieblingsfilm?
Auch hier kann ich nur eine kleine Auswahl geben (merkt man, dass ich leicht entscheidungsunfähig bin?) Dazu gehören ganz klar Breakfast at Tiffany's, Ziemlich beste Freunde, Das Streben nach Glück, Mr. Magoriums Wunderladen, My Fair Lady, Pretty Woman, alle alten Disney Filme, Leon der Profi und noch einige mehr!
Und das sind die 14 Blogs, die ich für den Best Blog Award nominieren möchte. Durchklicken lohnt sich!!!


♥ http://foxesinspring.blogspot.de/
♥ http://c-overthetop.blogspot.de/
♥ http://a-h-photography.blogspot.de/
♥ http://cardiacism.blogspot.de/
♥ http://denim-rouge.blogspot.de/
♥ http://karolinefotofantasie.blogspot.de/
♥ http://lischloves.blogspot.de/
♥ http://red-lips-and-fashion.blogspot.de/
♥ http://royalcoeur.blogspot.de/
♥ http://tattooedzebra.blogspot.de/
♥ http://wolkenhase.blogspot.de/
♥ http://kateetjulie.blogspot.de/
♥ http://oururbanfashion.blogspot.de/
♥ http://laraliebt.blogspot.de/

Kommentare:

  1. ♡ Du hast es dir verdient!!! Ich liebe deinen süßen Blog einfach... ♡

    Liebst, Ella

    http://ellaunddieliebe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben dank! Freue mich sehr über die Nominierung! :-))

    AntwortenLöschen
  3. Hey du! Ich mag deinen Blog und habe dich deshalb für den BEST BLOG AWARD nominiert. Dieser unterstützt Blogs mit weniger als 200 Followern um sie miteinander verknüpfen.
    Wie das alles funktioniert? Schau mal hier:
    http://thisbirdhasflown-lin.blogspot.de/2013/02/best-blog-award-ich-wurde-nominiert.html

    Ich freue mich, wenn Du den BEST BLOG AWARD weiter reichen würdest.

    Grüße,
    Nur-Aylin♡

    AntwortenLöschen
  4. hab dich bei mir auch für den bestblogaward nominiert, mag deinen blog sehr gern.
    Den Link brauchst du wohl nicht mehr, hast ja schon einige dazu hier :D

    AntwortenLöschen
  5. vielen lieben Dank für die nominierung :) freut mich!

    AntwortenLöschen
  6. Wundervoll!
    Und vielen Dank,
    ich werde die Tage mitmachen:)
    Liebst,
    Lara
    http://laraliebt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön, dankeschön :) Da freuen wir uns wirklich sehr!
    Und du hast es wirklich verdient diesen "Best Blog Award" zu erhalten - bist so eine süße sympathische!!

    viele Grüße
    Denim // Denise

    AntwortenLöschen
  8. Gratulation =) Ira von honey, sugar & lace und ich klügeln gerade was aus, damit dieser Award auch vergeben werden kann - wir lassen es dich wissen =)

    AntwortenLöschen
  9. Ah du bist süß! :) Vielen lieben Dank dafür :) Ich finde dein (neues? oder war ich blind bisher?) Bild in der Sidebar übrigens toll - passt super zu deinem Blognamen :)

    Das mit der Anonymität verstehe ich übrigens ganz gut! Anfangs wussten nur meine Familie und mein Freund darüber Bescheid, als ich dann bei ca 100 Lesern war (so wie du) habe ich es meinen engsten Freundinnen erzählt und ein paar Wochen später sogar wagemutig auf Facebook gepostet :D Das war der Zeitpunkt als ich mir dachte "Komm, Schei* drauf!" und ich bin ganz froh das getan zu haben :)

    küsschen,
    chris

    AntwortenLöschen
  10. Hey!:)

    Ich mag deinen Blog echt gerne und habe dich deshalb auch für den Best Blog Award nominiert.
    Nachlesen kannst du das hier: http://crystalised-theblog.blogspot.de/

    Finde ich toll das du bereits selber mitgemacht hast!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen