12. Februar 2013

Ihr kennt das..

Ich liebe mein Fahrrad. Ich bin überall ganz schnell, wo ich hinwill und es gibt fast nichts Besseres in der Stadt als ein Fahrrad. Und es ist pink.
Momentan befinden wir uns leider in einer kleinen Beziehungskrise - es liegt aber nicht an ihm (dem Fahrrad) es liegt an der Kälte. Absoluter Liebestöter.
Kalter Popo und irgendwas Eingefrorenes (könnten irgendwann mal Finger gewesen sein) und dann als Highlight: festgefrorene Bremsen.
Schon mal jemand von euch 3 Kilometer mit angezogener Bremse gefahren?
Alle haben mich irgendwie total komisch angesehen, weil ich wie eine Alpinradfahrerin in die Pedale getreten bin, mich die Oma aber beim Ampelüberqueren locker überholt hat. Morgen laufe ich sicherheitshalber...


Kommentare:

  1. Ahh ich hab auch ein Pinkes Fahrrad....ok es könnte auch rosa sein. Aufjedenfall hat es einen weißen Altomakorb vorne dran;)
    Ich hab mir fest vorgenommen, mit dem Rad in die FH zu fahren sollte i.wann mal der Schnee weg sein;)

    AntwortenLöschen